Vanlife Diary · 11. August 2018
*Dieser Artikel enthält Werbung, da Orte markiert und genannt wurden. Dieser kurze Abstecher auf den Måtind auf Andøy der Vesterålen lohnt sich auf jeden Fall. Leider haben wir von der Gesamtstrecke erst später gelesen, hier aber nun unser Bericht über eine kurze knackige Wanderung auf den atemberaubenden Gipfel Måtind auf 408 m.ü.M. Wir fühlten uns, als würde jeden Augenblick ein Dinorsaurier an uns vorbei fliegen...

Vanlife Diary · 02. August 2018
*Dieser Artikel enthält Werbung Björn Klauers Huskyfarm hat es uns direkt angetan! Ein wahnsinnig tolles und aufregendes Erlebnis. Mit unseren eigenen Hunden haben wir vier Tage auf Farm verbracht, tolle Eindrücke gewonnen und vieles dazugelernt...

Vanlife Diary · 22. Juli 2018
Bereits nach 3 Tagen tauchen wir so richtig in Schweden ein... mit allem, was dazu gehört. Was soll bloß noch schöneres kommen dachten wir nach einem Tag, aber schon folgte die nächste Überraschung am Folgetag! Lest selbst...

Vanlife Diary · 17. Juli 2018
Wir starten in unser Abenteuer im Juli 2018. Mit unserem Ford Transit möchten wir Europa bereisen. Mit im Gepäck sind natürlich Max & Mubi unsere Border Collies, die diese Reise noch unvergesslicher machen werden...

Hundeabenteuer · 04. Juli 2018
In unserer Vanlife-Zwangspause haben wir.uns ein Zelt geholt und das Camping mit Hunden eben auf andere Weise ausprobiert und lieben gelernt. Unsere erste Zeltwoche verbrachten wir in Ouddorp in Zeeland. Und es war genauso schön wie im Van...

Vanlife Diary · 29. Juni 2018
Nach 56 Tagen war es gestern soweit, wir haben unsere Irna nach Hause geholt und direkt mit ihr die zweite Nacht verbracht. Wir schildern noch einmal, weshalb wir so lange von unserem Van getrennt waren und warum wir sie "Zukunftsmobil" nennen.

Hundeabenteuer · 21. Mai 2018
Ihr liebt gemütliche Fahrradtouren oder seid krasse Freerider ? Wir sind beides - und zeigen euch mal, wie wir unsere zwei Border Collies ans Radfahren heranführen.

Vanlife Diary · 26. April 2018
Hunde sollten während der Fahrt nicht nur gesichert sein, auch im alltäglichen Vanlife können durch den Ausbau in Eigenregie viele kleine Fehler auftreten. Was ihr von Anfang an beachten könnt, damit sich jeder im mobilen Zuhause pudelwohlfühlt, les ihr hier...

Vanlife Diary · 19. März 2018
Von wegen Bio ist fad und langweilig! Wir testen eine Rarität: ein veganes Restaurant in Mainz! Erfahrt hier, wie wir als absolute Non-Food-Blogger mit gastronomischen Background unseren Besuch im Möhren Milieu bewerten. Die Hunde? Klar, die waren dabei! Gönnt euch diesen Gaumenschmaus und tut dabei der Umwelt, den Tieren und euch etwas Gutes!

Vanlife Diary · 13. März 2018
Wir starten vegan in die Fastenzeit! Bis Ostern verzichten wir auf alle tierischen Produkte in unserer Ernährung. Wir lieben nicht nur Burger und Schnitzel; ein Leben ohne Käse und Honig????! Wir möchten am eigenen Leib erfahren wie es uns damit geht und sind gespannt auf neue Lebensmittel, Rezepte und den vageren Alltag! Wir möchten aus eigener Erfahrung sprechen und sagen jetzt schon: Hey, Vegan ist cool!